SAMBO Abend in London

Gestern im Kensington Palace in London (UK) veranstaltete ein Galaabend gewidmet zur Feier des 75. Jahrestages der SAMBO und Förderung des Sports in der weltweiten olympischen Familie. Diese einzigartige Veranstaltung fand unter der Schirmherrschaft des Präsidenten der Russischen Föderation Wladimir Putin und Seine Hoheit Prinz Michael von Kent statt. 
Die Veranstaltung wurde von Prinz Michael von Kent, die Mitglieder der britischen Königsfamilie, der Präsident der International Federation of Sambo (FIAS), Abgeordneter der Staatsduma Vasily Shestakov, Präsident des Verbandes der britischen Commonwealth Sambo Lord Simon Reading, russische Botschafter in Großbritannien, Alexander Jakowenko, Botschafter der Republik Belarus Sergei UK besucht Aleynik, berühmte Sportler, Künstler und Unternehmer. 
Die Veranstaltung war ein feierlicher als "Charity Abend widmet sich der 75. Jahrestag der SAMBO" in London um 19:00 Uhr GMT gestartet wurde. Nachdem die Feierlichkeiten mit einer Stange so oft wie die Halle ein Kensington Palace kam zu schlagen, wurde Grüße aus dem Präsidenten und Ehrenpräsidenten der Russischen Föderation Vladimir Putin FIAS lesen: "Liebe Freunde, ich freue mich, Sie auf der Party begrüßen zu Kensington Palace und danke für die Aufmerksamkeit, die Sie zahlen, um Sambo Förderung in der Welt als eine mögliche olympische Sportart in der Zukunft. "
Dann ist für alle Gäste des Abends ist die Zeit, SAMBO in Aktion betrachten. Peers, Herren, russischen und britischen öffentlichen und politischen Figuren anzeigt FIAS Gruppe zeigte eine einzigartige Show namens "Sambo". Es ist bemerkenswert, dass die Lautsprecher - Meister des Sports in Sambo und Ivan Morozov, Alexander Perepelyuk - zeigte ein helles und spektakuläre kommen im Smoking auf dem Rasen vor dem Palast. Smoking wurden in Russland, durch besondere Ordnung geschnitten: die Hauptsache ist, dass von ihnen verlangt wurde - außergewöhnlich gut, so dass die Nähte Anzüge der Lage, die Wunder der Technik Selbstverteidigung ohne Waffen standhalten konnten. Auf seine aufrichtige Frage "warum nicht Sportuniformen" Bald versammelten sich haben eine überzeugende Antwort formuliert: ". Technologie - oder sie ist, oder es ist nicht." 
Nach SAMBO zeigen alle Anwesenden im Palast konnten aus erster Hand sehen, die gesellschaftliche Bedeutung des Sambo. Es ist eines der sozialen Projekte der Internationalen Föderation der Sambo - "Wie man richtig fallen" - ein Kurzfilm wurde von allen Anwesenden gezeigt. Die Essenz dieses einzigartige Programm FIAS Nachfrage in vielen Ländern auf der ganzen Welt - mit den Techniken der Sambo, um Menschen aller Altersgruppen Fähigkeit, richtig zu fallen erziehen, dass es notwendig und im Haushalt und in Notsituationen des täglichen Lebens für alle Menschen - jung und alt. 
Ein Cousin der britischen Königin Elizabeth II Prinz Michael von Kent zeichnete den Pionieren SAMBO in Großbritannien. Unter den Gewinnern Ringer an diesem Abend waren die ersten Gewinner des Open International Turnier in Baku 1967 Bronzemedaillengewinner der ersten Welt SAMBO Meisterschaft in Teheran im Jahr 1973 und Silbermedaillengewinner der zweiten Welt SAMBO-Meisterschaft im Jahr 1974.
"Weiter, im Jahr 2014, erklärte das Jahr des interkulturellen Großbritannien und Russland - sagte Wassili Shestakov. - Sport und insbesondere ist SAMBO ein legitimer Teil des kulturellen Erbes. Wir freuen uns auf die Einbeziehung der SAMBO Projekte im kulturellen Programm, das als Teil dieser Cross-Jahr stattfinden wird. Und übrigens, jetzt gibt es eine vorläufige Einigung und Zustimmung von Vladimir Putin auf die Tatsache, dass im nächsten Jahr in London zu SAMBO-Meisterschaft für den Preis des Präsidenten der Russischen Föderation."
Aber die Vergangenheit Präsident der International Federation Veranstaltung SAMBO kommentierte wie folgt: "Dieser Abend brachte viele Menschen, die die Einzigartigkeit schätzen und erkennen SAMBO als Teil der nicht nur die nationalen und kulturellen Erbes Russlands, sondern auch ein Teil der Weltkultur. Für uns heute Abend - ein weiterer Schritt in Richtung der Erfüllung der Mission der Internationalen Föderation der SAMBO. Sie und einfach und komplex: Wir bemühen uns, sicherzustellen, dass, wenn auf allen Kontinenten sprach das Wort "SAMBO", dann wäre alles Assoziation mit dem Wort "Russland" haben. Und, natürlich, das bis zu diesem Zeitpunkt war bereits eine olympische Sambo, verdient es der Sport." 
Abend fand in der UK hat eine Reihe von ähnlichen Veranstaltungen, die in naher Zukunft auf der ganzen Welt stattfinden wird gestartet. Der nächste wird im Juli in Kazan (Russland) erwartet, während der Fußball-Sommer-Universiade gibt. Ein abschließendes Veranstaltungen dieser Art wird eine Rezeption, die zusammen bringt Fans von Sambo im November in St. Petersburg (Russland), während in der nördlichen Hauptstadt der Welt Sambo-Meisterschaft.
Juni 24 2013, FIAS

Fotogalerie